von hier bis dort

Vietnam Kosten Ausgaben

Was kostet Vietnam? Meine Kosten & Ausgaben im Detail

Da Vietnam das erste Land auf meiner Weltreise war, habe ich sehr auf jeden Cent geschaut und wollte möglichst günstig reisen. Die hier aufgelisteten Kosten und Ausgaben beziehen sich auf 30 Tage Vietnam. Ich bin von Ho-Chi-Minh bis in den Norden gereist und habe hierbei kaum etwas ausgelassen. Zu einem späteren Zeitpunkt meiner Reise durch Südostasien bin ich nochmal für zwei Wochen nach Vietnam gereist und hab den Süden des Landes erkundet. Diese Kosten sind NICHT im folgenden Artikel enthalten. Sie belaufen sich auf insgesamt 255,25€!

Die Kosten für mein Visum sowie Flüge nach und aus Vietnam sind ebenfalls nicht in diesen Kosten enthalten. Du findest diese allerdings in meinem Artikel zu meinen Gesamtkosten in 7 Monaten Südostasien.

Falls du noch auf der Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte bist, mit der du sowohl in Euro als auch in Fremdwährung Geld abheben und bezahlen kannst, ohne, dass dabei eine Gebühr fällig wird, schau doch mal in meinem Artikel zum Thema • Kreditkarten auf Reisen • vorbei oder klicke dich
direkt zu meinem Testsieger*:

Meine Kosten und Ausgaben in 4 Wochen Vietnam


Insgesamt belaufen sich meine Kosten für Vietnam auf 540,36€ in fast 4 Wochen. Am meisten habe ich tatsächlich für Essen und Getränke ausgegeben, obwohl man in Vietnam sehr günstig essen kann. Im Folgenden erfährst du anhand einiger Preisbeispiele wie genau die einzelnen Kosten und Ausgaben in den jeweiligen Bereichen zustande gekommen sind.

Preise für Unterkünfte

Vietnam Kosten Ausgaben

Insgesamt belaufen sich meine Kosten für Unterkünfte in Vietnam auf 120,10€

Ich habe während meiner Zeit in Vietnam durchgängig in Hostels oder Homestays geschlafen. Die Hostels in Vietnam sind in der Regel bereits sehr günstig zu haben. Das beste an Hostels in Vietnam war für mich allerdings die Tatsache, dass sehr häufig bereits das Frühstück mit im Preis inbegriffen war. Falls du dich für meine Unterkünfte in Vietnam interessierst, schau doch mal hier vorbei 🙂 Außerdem habe ich teilweise durch Nachtbusse ein paar Euro sparen können.

Preise für Transport

Vietnam Kosten Ausgaben

Insgesamt belaufen sich meine Kosten und Ausgaben für den Transport in Vietnam auf 135,08€

Sich in Vietnam fortzubewegen ist extrem günstig und einfach! Manchmal hatte ich das Gefühl, dass das Reisen in Vietnam fast schon zu einfach ist. Einfach im Hostel den nächsten Bus für ein paar Euro gebucht und schon findet man sich ein paar Stunden später in einem Sleeper Bus wieder. Für mich die beste Art zu reisen. Jeder hat sein eigenes Bett und wenn der Fahrer nicht absolut gestört ist, kann man sogar relativ gut schlafen.

Ich habe sowohl gute als auch schlechte Erfahrungen in Sleeper Bussen gemacht. Es ist einfach ein Glücksspiel! Ans Ziel gekommen bin ich allerdings immer. Mal mehr, mal weniger ausgeschlafen oder angenervt, aber auch das gehört zum Reisen meiner Meinung nach einfach dazu. Ansonsten gibt es auch noch eine Zugstrecke die einmal durchs Land geht. Da der Bus immer günstiger war, bin ich leider nie in den Genuss des Zuges gekommen, habe allerdings gehört, dass ein Schlafabteil im Zug sehr angenehm und komfortabel sein soll.

Zusätzlich zu den Bussen habe ich auch die Kosten und Ausgaben für das Mieten und Tanken eines Rollers sowie Taxi- oder Grabkosten mit unter den Punkt „Fortbewegung“ gefasst. Wenn du mehr zu meiner Route wissen möchtest, geht es hier zum entsprechenden Beitrag.

Preise für Aktivitäten

Vietnam Kosten Ausgaben

Insgesamt belaufen sich meine Kosten für Aktivitäten in Vietnam auf 98,02€

Auch wenn du bei Übernachtungen oder beim Essen sparen kannst, haben Touren in der Regel keinen Sparpreis, sodass es heißt: Entweder zahlen oder zu Hause bleiben. In Vietnam muss man für vieles Eintritt zahlen. Jeder Nationalpark, viele View-Points, alles kostet Geld. Allerdings halten sich die Kosten in Grenzen, sodass es nicht ganz so weh tut! Und in der Regel lohnt es sich auch absolut, da die Natur Vietnams einfach atemberaubend schön und beeindruckend ist! Nicht in diesem Preis enthalten ist die Halong Bay Tour, da ich hierzu eingeladen wurde.

Preisbeispiele
Eine Tour in Mui Ne zum Sonnenaufgang: 20€
Eine Bootstour in Ninh Binh: 10€

Preise für Verpflegung

Vietnam Kosten Ausgaben

Insgesamt belaufen sich meine Kosten für Essen und Getränke in 30 Tagen Vietnam auf 151,04€

In Vietnam kannst du sehr günstig essen. Am häufigsten habe ich wohl Pho gegessen. Pho ist eine traditionelle vietnamesische Nudelsuppe. Wahlweise mit Chicken oder Beef. Und natürlich Koriander! Pho kannst du schon für 30.000 Dong (ungefähr 1,10€) bekommen. Mehr als 50.000 Dong würde ich nicht dafür zahlen! Generell habe ich nie etwas bestellt, was mehr als 80.000 Dong (ungefähr 3€) gekostet hat.

Was außerdem extrem günstig ist, ist Bier. Meistens bekommst du schon für 20.000 Dong ein Bier. Im Vergleich: Eine große Flasche Wasser bekommst du für 15.000 Dong. Läuft! Außerdem solltest du unbedingt den für Vietnam typischen Egg-Coffee probieren. Köstlich! Zumindest, wenn man im richtigen Laden ist.

Sonstige Kosten und Ausgaben

Vietnam Kosten Ausgaben

Meine sonstigen Ausgaben in Vietnam belaufen sich insgesamt auf 36,02€

In diesen Kosten sind beispielsweise eine Sim-Karte, das Waschen meiner Wäsche, eine Massage, einen Regenmantel oder neue Kopfhörer enthalten.

Natürlich kann man in Vietnam noch viel mehr ausgeben. Gerade weil alles so günstig ist, gibt man schnell mal hier und da etwas mehr aus. Am Ende eines Monats wird das dann aber meistens auch in der Endsumme deutlich. Ich habe mir durchaus hier und da etwas gegönnt, allerdings immer auf den Preis geschaut und war teilweise ganz schön geizig…

Wie teuer ist Vietnam im Vergleich?


Durchschnittlich habe ich in Vietnam 18€ pro Tag ausgegeben. Im Vergleich zu anderen südostasiatischen Ländern, die ich bereist habe, war Vietnam ein sehr günstiges Reiseland. Neben Vietnam habe ich zudem auch meine Kosten und Ausgaben für Thailand, Myanmar, Kambodscha, Indonesien und die Philippinen festgehalten. Hier geht es zu den entsprechenden Artikeln:

Meine gesamten Kosten und Ausgaben in 7 Monaten Südostasien


Du interessierst dich für meine gesamten Kosten und Ausgaben inklusive Flugpreisen und Visagebühren in 7 Monaten Südostasien? Dann schau doch mal hier vorbei:

Wie finanziere ich mir meine Reisen?


Du fragst dich, wie ich mir meine Reise finanzieren kann? Nein, ich lebe nicht von meinem Blog, YouTube oder Instagram. Eine Weltreise benötigt Vorbereitungszeit. Ich habe vor meiner Reise gespart. Jahrelang. Auf vieles verzichtet. Wenn du mehr dazu wissen möchtest, habe ich hier einen Artikel zur Weltreise-Finanzierung für dich!

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Shopping Cart
error: Content is protected !!